© privat

Sebastian Solte

Studierte Informationswirtschaft in Stuttgart, Cádiz und Barcelona (Diplom an der Hochschule der Medien, Stuttgart) sowie Volkswirtschaftslehre und Musik­wissenschaft an der Humboldt Universität zu Berlin (Master of Science in Economics and Management Science) mit einer Abschlussarbeit zur „Effizienz und Legitimation öffentlicher Kulturbetriebe“.

Tätigkeit

  • Gründung der Agentur und des Labels bastille musique
  • Produktion, Management und Beratung (u.a. Zafraan Ensemble, La Cage, Opera Factory Freiburg, Klaus Simon, Hans Christoph Begemann, Petra Müllejans, Trio Catch, Music for Hotel Bars, Spira mirabilis)
  • freie Tätigkeit als Dozent für Kulturökonomie (Hochschule für Musik und Theater, München) und Autor (VAN Magazin)